Fachtagung “Mehr Natur in der Stadt – Neue Ziele, neue Wege?“

When:
15th November 2018 all-day
2018-11-15T00:00:00+01:00
2018-11-16T00:00:00+01:00
Where:
Heidelberg (GER)

Die Fachtagung “Mehr Natur in der Stadt – Neue Ziele, neue Wege?“ erfolgt im Rahmen des Verbundprojekts „Urban NBS [Nature-Based Solutions] – Städtische Grünstrukturen für biologische Vielfalt“.

Die Förderung von Stadtnatur und biologischer Vielfalt im urbanen Raum erfährt aktuell eine hohe Aufmerksamkeit. In diesem Zusammenhang stellt sich beispielsweise auch zunehmend die Frage, wie die Notwendigkeit zur Förderung und zum Schutz urbaner Biodiversität in der Lokalpolitik und in der BürgerInnenschaft kommuniziert werden kann. Im Rahmen der Fachtagung soll eine vertiefende Betrachtung dieser Fragestellung erfolgen.

Themenschwerpunke:

  • Welche Möglichkeiten gibt es, Entscheiderinnen und Entscheider in der Lokalpolitik zu überzeugen?
  • Wie kann der Wert von Stadtnatur und Artenvielfalt an die Stadtbevölkerung vermittelt werden?
  • Wie lassen sich Menschen erreichen, denen die Bedeutung von Stadtnatur fremd ist?

 

Die Tagung richtet sich vornehmlich an Personen aus Wissenschaft, Verwaltung und Verbänden, die sich mit Gestaltung und Management von Beteiligungsverfahren und der Kommunikation von Prozessen innerhalb von Stadtplanung und kommunaler Landschaftsplanung befassen; insbesondere im Hinblick auf die Förderung biologischer Vielfalt in der Stadt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Eine Online-Anmeldung ist erforderlich; Anmeldeschluss ist der 26.10.18

Vertiefende Informationen zur Fachtagung finden Sie hier.
Weiterführende Informationen zum Verbundprojekt sind hier abrufbar: